VFD-Geländereiter-Lehrgang mit Pferdekunde I

Beim Ausbildungskurs zum Geländereiter nach der Ausbildungsordnung der VFD (ARPO) lernt ihr das eigenverantwortliche Reiten in einer Gruppe. In den Theorieblöcken wird alles grundsätzliche über das reiten in Wald und Feld, aber auch über Fütterung und Ausrüstung gelehrt. Bitte googelt die Inhalte selbständig. Natürlich könnt ihr den Kurs auch ohne Prüfungszwang besuchen, gelernt wird ja trotzdem.

Voraussetzung ist ein gültiger Erste Hilfe Kurs sowie die bestandene Prüfung zur Pferdekunde. Der Basispass der FN wird hierfür auch angerechnet und verkürzt die Teilnahme um 2 Tage.

Reine Kursgebühren: Pferdekunde: 150€, Geländereiter 150€

Bei den Lehrgängen könnt ihr und eure Pferde günstig bei uns übernachten und für Verpflegung ist auch gesorgt. Lehrpferde stehen guten Reitern zur Verfügung, Preis je nach Kursdauer.

Bitte beachten: Anmeldefrist bis spätestens 24 Tage vorher, da die Kurse offiziell angemeldet werden müssen!

Ganzjährig sind individuelle Aufenthalte mit Themen und Kombinationen eurer Wahl möglich. Gerne sprechen wir einen Termin ab!

Mehr Informationen findet ihr auch in den Berichten und Bildern von den Kursen in den Vorjahren:


Termine 2019

19.06. – 20.06.2019: VFD-Pferdekunde I

Inhalte Pferdekunde I

Preis: 150 €


21.06.- 22.06. 2019: VFD-Geländereiter

Inhalte Geländereiter

Preis: 150 €


23.06.2019: Prüfung zum VFD Geländereiter

Preis: Prüfungsgebühr, ca. 30 €


Es sprengt hier die Möglichkeiten, die gesamten Lehrgangsinhalte ausführlich zu beschreiben.
Bitte ruft uns diesbezüglich an oder googelt